Mittwoch, 21. Februar 2018

Fake Braids

Jupp, da bin ich mal wieder. :-))
Hab mal wieder eine Anleitung geschrieben und die veröffentliche ich nach wie vor gerne hier.
Ein Zopfmuster, was nicht wirklich eines ist, sondern nur so wirkt.

 
Wirkungsvoll - aber einfach zu stricken und dehnbar wie glattrechts.

Meine Anleitung ist keine Komplett-Anleitung für Socken. Jeder hat seine Lieblingsferse, jeder mag wieder eine andere Spitzenart, der eine mag langen Schaft, der andere lieber einen kurzen. Deshalb hab ich das alles weg gelassen. Die Anleitung besteht aus den für die verschiedenen Grössen angepassten Mustercharts, die ihr nach der Fussweite wählt, in der Länge arbeitet ihr nach euren Massen.


Da ich die Anleitung bewusst mit wenig Text gestaltet habe, ist die pdf in deutsch und englisch. ;-)
Viel Spass wünsch ich euch beim Zöpfe faken!

Sonntag, 20. November 2016

Die Geschichte des Spinnens

Auch wenns letztendlich ein Werbefilm ist, ist einfach zu schön, weshalb ich das Video hier festhalten möchte.
Viel Spass beim gucken :-)


Montag, 16. Mai 2016

Knopflöcher

Und schon bin ich wieder hier ;-)))
Nun ja, ein neuer Eintrag im Strickbuch ist doch Grund genug, mich hier wieder zu melden, nicht?

Eine liebe Strickerin in der Fadenstille-Gruppe auf Ravelry hatte ein technisches Problem, was mich gereizt hat herum zu tüfteln. Ergebnis ist ein neues Tutorial im Strickbuch:

https://alpistrickbuch.blogspot.ch/2016/05/quer-gestricktes-knopfloch.html

Knopflöcher , die für grössere Knöpfe genauso geeignet sind wie für kleinere, in Strickrichtung gestrickt. Das Besondere daran ist, dass sie auf beiden Seiten schön aussehen, sich für sowohl von unten nach oben als auch für von oben nach unten stricken eignen und sich auch mit nicht elastischem Garn löcherfrei stricken lassen.

Für alle Designs mit Knöpfen, die sich nicht durch einen Umschlag oder Doppelumschlag schieben lassen. Mit Klick auf's Bild kommt ihr direkt zum Foto-Tutorial.